...

Datenschutzerkärung

DATENSCHUTZ

Wir möchten Ihnen mitteilen, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Wir halten uns dabei an die gesetzlichen Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung und des Telekommunikationsgesetzes 2003. Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen oder sie besuchen, wird aus technischen Gründen Ihre IP-Adresse sowie Beginn und Ende Ihrer Sitzung erfasst. Dies ist ein berechtigtes Interesse gemäß Artikel 6 Absatz DSGVO. Wir verarbeiten Ihre Daten nur auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen und achten auf den Schutz Ihrer Privatsphäre.

Auf dieser Website wird Retargeting-Technologie eingesetzt. Das bedeutet, dass wir gezielt Werbung an Menschen weitergeben, die sich bereits für unsere Produkte interessiert haben. Das geschieht durch den Einsatz von Cookies, die gesetzt werden, wenn man eine Produktseite besucht. Dadurch können wir die Werbung besser auf die Interessen unserer Kunden abstimmen.

Cookies auf der Homepage:
Auf unserer Website verwenden wir Cookies. Das sind kleine Textdateien, die auf deinem Gerät gespeichert werden. Aber keine Sorge, sie können dir keinen Schaden zufügen. Wir benutzen sie, um unsere Website benutzerfreundlicher zu machen. Einige Cookies bleiben gespeichert, bis du sie löschst. Dadurch können wir dich beim nächsten Besuch wiedererkennen. Wenn du das nicht möchtest, kannst du deinen Browser so einstellen, dass er dich darüber informiert, wenn Cookies gesetzt werden und du dann entscheiden kannst, ob du sie erlauben möchtest. Wenn du die Cookies deaktivierst, könnte unsere Website aber nicht mehr so gut funktionieren.

Google Maps Einbau auf der Webseite:
Auf unserer Website nutzen wir Google Maps von Google Ireland. Das hilft uns dabei, Ihnen eine Karte zu zeigen, damit Sie uns besser finden können. Leider müssen wir dafür Ihre IP-Adresse speichern und verarbeiten. Das macht Google normalerweise auf einem Server in den USA. Wir als Betreiber der Seite haben keinen Einfluss darauf, wie das passiert. Aber keine Sorge, alles wird nach den gesetzlichen Regeln gemacht. Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, wie Google mit Nutzerdaten umgeht

Server Speicherung der Daten:
Wenn du unsere Webseite besuchst, werden automatisch einige Informationen gespeichert. Das betrifft zum Beispiel deine IP-Adresse, deinen Browser und wie lange du auf unserer Seite bleibst. Auch welche Seiten du besucht hast und wann, sowie deine Spracheinstellungen und das Betriebssystem werden erfasst. Wir nutzen diese Informationen nicht, um dich persönlich zu identifizieren. Aber falls wir erfahren, dass jemand auf unserer Seite etwas Unrechtes tut, können wir uns diese Daten genauer ansehen.
Dauer, IP, Sprache, Provider, Browser Version, URL der Wqebseite, Hostname, Datum & Uhrzeit – ebenso behalten wir uns vor, die Daten zu überprüfen.

Google Fonts / Schriften von Google:
Auf unserer Webseite verwenden wir Schriftarten von Google. Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, werden diese Schriftarten heruntergeladen und auf Ihrem Computer gespeichert. Dabei kann es sein, dass Google Cookies auf Ihrem Computer speichert oder Daten analysiert. Wir nutzen Google-Fonts, um unsere Webseite optisch ansprechender zu gestalten und Inhalte einheitlich darzustellen. Das ist für uns wichtig und erlaubt laut Gesetz.
Google, die Suchmaschine, verarbeitet auch Daten in den USA, unter EU-US Privacy-Shield.

Du hast das Recht, deine persönlichen Daten zu kennen und zu überprüfen, ob sie korrekt sind. Du kannst auch verlangen, dass deine Daten aktualisiert oder gelöscht werden, wenn sie nicht mehr benötigt werden. Wenn du der Verwendung deiner Daten nicht zustimmst, kannst du widersprechen und die Verarbeitung deiner Daten einschränken lassen. Das alles soll sicherstellen, dass deine persönlichen Daten geschützt sind und du die Kontrolle darüber hast.

Google Analytics sammelt Informationen über dich, wenn du eine Website besuchst. Aber es gibt eine Möglichkeit, dies zu verhindern! Du kannst ein kleines Programm namens Browser-Add-On verwenden. Das Add-On hilft dir dabei, das Google Analytics-JavaScript auszuschalten. So kann Google deine Daten nicht mehr sammeln. Es ist ganz einfach zu benutzen und du musst keine komplizierten Sachen machen.
Als Betroffener haben Sie das Recht, jederzeit Auskunft darüber zu erhalten, welche Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind. Wenn Sie möchten, können Sie auch verlangen, dass diese Daten gelöscht werden oder dass sie berichtigt werden, falls sie unrichtig oder unvollständig sind. Sie können auch verlangen, dass Ihre Daten an eine andere Stelle übertragen werden. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre Daten weiterverarbeiten, können Sie jederzeit einen Widerruf oder Widerspruch einlegen. Unter bestimmten Umständen können Sie auch eine Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.

Webseitenbetreiber:
DIMAS TECHNOLOGIES GmbH
Alessandro Dimas
Pillersdorfgasse 8
1020 Wien

office@dimas.at

Seraphinite AcceleratorOptimized by Seraphinite Accelerator
Turns on site high speed to be attractive for people and search engines.